1. Einfach Tasty
  2. Rezepte

Diese Zwiebelmarmelade mit Balsamico sorgt garantiert für‘s gehobene Niveau

Erstellt:

Von: Eva Lipka

Zwei geöffnete Gläser gefüllt mit roter Zwiebelmarmelade
Außergewöhnlich gut: diese Zwiebelmarmelade mit Balsamico ist etwas ganz Besonderes und eignet sich hervorragend als Geschenk. Hier geht es zum Rezept. © Einfach Tasty

Passt einfach immer.

Das süßsaure Geschmacksprofil dieser genial einfachen Zwiebelmarmelade rundet allerlei herzhafte Gerichte ab. Mit Balsamico-Essig verfeinert passt die Zwiebelmarmelade besonders gut zu Steak, Burger und Käse. An Weihnachten kann sie als Dip zum Fondue oder Raclette serviert werden.
In kleine Gläschen abgefüllt, wird die Zwiebelmarmelade zu einem außergewöhnlichen Geschenk, das garantiert überrascht. In der kalten Jahreszeit wärmt dich die Zwiebelmarmelade besser als jeder Zwiebellook und sieht dabei durch die kräftige rote Farbe auch noch gut aus.

So geht‘s:

Diese Zutaten brauchst du:

So einfach ist die Zubereitung:

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren dünsten, bis sie weich sind.
  2. Braunen Zucker, Thymian, Balsamico-Essig und Rotwein hinzugeben und alles einmal aufkochen lassen.
  3. Schon bist du fertig! In Gläser abfüllen oder direkt genießen.
  4. Tipp: Auch wenn ein Kilogramm rote Zwiebeln auf den ersten Blick viel erscheinen, sollte man nicht auf weniger Zwiebeln zurückgreifen. Durch das Dünsten wird die Menge bereits ausreichend reduziert.
Im Vordergrund ein Brot mit Camenbert garniert mit roter Zwiebelmarmelade. Im Hintergrund eine Hand die mit einem Löffel etwas Zwiebelmarmelade aus einem von zwei gefüllten Einmachgläsern entnimmt
Schmeckt einfach hervorragend zu herzhaftem Käse: die Zwiebelmarmelade mit Balsamico überzeugt durch ein rundes Geschmacksprofil aus Süße, Säure und Herzhaftigkeit. Hier geht es zum Rezept. © Einfach Tasty

Du suchst nach mehr Geschenkideen aus der Küche? Dann haben wir Last-Minute-Geschenkideen: 10 Geschenke für Weihnachten, die du selber machen kannst. Bei euch gibt es weder Raclette noch Fondue, sondern den guten alten Klassiker? Ey jo – diesen norddeutschen Kartoffelsalat gibt‘s an Weihnachten natürlich nur mit Mayo oder steht an Weihnachten dieser süddeutsche Kartoffelsalat oft auf der Festtafel parat?
Du bist immer auf der Suche nach neuen und leckeren Rezeptideen? Dann melde dich doch ganz einfach und schnell beim Einfach Tasty Newsletter an und lass dich von uns inspirieren.

Auch interessant