1. Einfach Tasty
  2. Rezepte

Wenn‘s mal wieder schnell gehen muss, koch dir diese leckere Zucchini-Zitronen-Pasta

Erstellt:

Von: Sandra Keck

Zucchini-Zitronen-Pasta auf einem Teller: Gekochte Spaghetti aufgetürmt mit Zucchini, Zwiebel und Parmesan.
Zucchini-Zitronen-Pasta: ein leichtes Gericht für warme Tage. © Einfach Tasty

Blitzrezept mit wenigen Zutaten.

Am längsten brauchen hier eindeutig die Spaghetti! Der Rest dieser lecker-leichten Zucchini-Zitronen-Pasta ist in der Zwischenzeit easy zubereitet. Einfach lecker!

So geht‘s:

Diese Zutaten werden benötigt:

Und so schnell ist die Pasta gekocht:

  1. Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen, dabei 150 ml Pastawasser zur Seite stellen.
  2. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Knoblauch darin glasig anschwitzen. Zucchini und Zwiebeln zugeben und mitbraten, bis das Gemüse gar ist.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  4. Pastawasser und gekochte Spaghetti dazugeben. Parmesan darüberstreuen und vermengen.
  5. Auf Tellern verteilen und nach Belieben nochmals frisch Parmesan darüber reiben.
  6. Genießen!
Zucchini-Zitronen-Pasta auf einem Teller: Gekochte Spaghetti aufgetürmt mit Zucchini, Zwiebel und Parmesan.
In wenigen Minuten ist diese leckere Zucchini-Zitronen-Pasta zubereitet. © Einfach Tasty

Jetzt noch ein süßes Dessert? Dann teste doch diesen leckeren Mango-Kokos-Crumble und hole dir den Sommer damit in deine Küche.
Du bist immer auf der Suche nach neuen und leckeren Rezeptideen? Dann melde dich doch ganz einfach und schnell beim Einfach Tasty Newsletter an und lass dich von uns inspirieren.

Auch interessant